Zungenanal (passiv) | 69s

Zungenanal (passiv)

"Zungenanal (passiv)" ist ein spezifischer Hinweis auf eine sexuelle Praktik im Bereich des Analspiels. In diesem Zusammenhang bezeichnet "passiv" in der Regel die empfangende oder unterwürfige Rolle bei dieser Aktivität. Bei diesem Akt wird die Zunge zur Stimulation der Analregion des Partners eingesetzt, um ein orales Vergnügen zu ermöglichen, das anderen Formen des Oralverkehrs ähnelt. 

Dabei kann der Bereich geleckt, geküsst oder sanft mit der Zunge erkundet werden, um ihn zu stimulieren und zu erregen. Ob sanftes Lecken, weiche Küsse oder spielerische Berührungen, das Ziel ist es, die Sinne zu stimulieren und zu wecken, was zu intensiver Erregung und Befriedigung führen kann.

3 Girls matching your search

Heidi female
Laura female
Alexandra female